Das Keramikimplantat hat ein hervorragendes Einheilverhalten. Da der Knochen leicht formbar und biegbar ist, kam es jedoch zu vielen Brüchen an Keramikimplantaten kommen. Daher haben sich Implantate aus Keramik nicht durchgesetzt. Heute werden sie kaum noch verwendet.